GM 140-AFH – 500

Unsere neue Baggeranbaugrabenfräse Grabenmeister GM 140 AFH-500 wird mit einem hydraulischen Drehkranz ausgestattet und ermöglicht somit das Fräsen seitenversetzt zum Bagger. Der Einsatz für eine seitenversetzte Fräse wird notwendig, falls der Fräsgraben direkt an / bzw. hinter Hindernissen wie z. B. Leitplanken, abfallende oder ansteigende Böschungen, Hecken, Mauern o. ä. verläuft.

Ein großer Vorteil dieser neuen Baggeranbaugrabenfräse ist die Ausrüstung mit einem Förderband, welches beidseitig bei der Fräse (links oder rechts je nach Bedarf) eingesteckt werden kann. Durch den Förderbandauswurf des Bodenaushubs wird die Grabenkante vom Aushub frei gehalten und der Aushub liegt praktischerweise gleich auf der für die Rückverfüllung am besten geeignete Seite.

Der Aufbau der Maschine wurde so konzipiert, damit diese extrem flexibel einsetzbar und durch entsprechende Schnellwechselsysteme in kürzester Zeit an den Bagger an- bzw. wieder abgebaut werden kann, somit lohnt sich der Einsatz selbst bei geringen Frässtrecken.

Individualausstattung aufAnfrage!

  • Voraussetzung –Trägergerät: Hydraulikbagger ab 15 to., Ölv. 120 - 140 l/min, 250-300 bar
  • Standardausrüstung: Standardförderband, Drehkranz hydr.
  • Fräsbalkentiefe: - 600, 850, 1200 und 1500 mm (seitenversetzbar)
  • Kettenbreiten: - 70, 150, 200, 250, 300, 350, 400 u. 450 mm (75 mm Tlg.)
  • Carbonmeißelketten
  • Mischketten (Meißel und Messer)
  • Sohlenräumer mit Sohlenblech, welcher sich mechanisch/automatisch der jeweiligen Frästiefe anpasst
  • Verladeförderband 3000 mm für die direkte Verladung
  • Lasersystem manuell oder automatisch
  • Rohrverlegeschacht und verschiedene Kabelrollenhalter

  • Antrieb: hydraulisch über Radialkolbenmotor
  • Gewicht: 1.800 kg
  • Länge: 3.400 mm
  • Breite: 1.500 mm
  • Höhe: 1.800 mm

(Gewicht und Maße sind abhängig von der jeweiligen Ausstattung)

Sollten Sie Fragen haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit Ihrem Anliegen auseinandersetzen und Sie kontaktieren. Sie können uns auch gerne unter +49 (0) 591 - 76 314 anrufen. Über einen Besuch freuen wir uns!

Hier können Sie uns über unser Kontaktformular erreichen.


Bitte beachten Sie! Sie können diese Seite auch ausdrucken, im PDF-Format speichern oder per E-Mail versenden.

Print Friendly, PDF & Email