Die GM 4 gibt es auch mit Raupenantrieb und ist ideal geeignet für das Arbeiten auf unwegsamen und steinigem Grund, wobei der Sturz des Fahrwerks auch Bodenunebenheiten ausgleicht.

Die GM 4 Raupe wird ebenfalls von einen 4-Zylinder Diesel angetrieben. Sie ist optional mit Führungsrollen für den direkten Kabel- und Rohreinzug erhältlich.

Der Aushub kann beidseitig nach rechts oder links ausgeworfen und über ein zusätzliches Förderband direkt verladen werden.

Die Maschine kann zusätzlich mit einem Verfülltrichter ausgestattet werden, um Fräsen und leistungsstarkes Verfüllen mit Kies in einem Arbeitsgang zu erledigen.

Ein weiterer Pluspunkt gegenüber dem Radgerät ist der verringerte Bodendruck durch das Raupenlaufwerk. Natürlich besteht mit der GM 4 auf Raupenlaufwerk auch die Möglichkeit in Hanglage zu arbeiten, da auch dieses Gerät wie das Radgerät über eine Vertikalverstellung verfügt. Die Tilt-Einrichtung gleicht seitliches Gefälle bis 12° Neigung hydraulisch aus. Der Fahrerstand ist nach vorne links versetzbar, womit eine direkte Sicht auf die Fräskette und den Graben möglich ist.

Optional können die Aufsitzgeräte GM 4 Allrad und GM 4 Raupe mit einer Fahrerkabine geliefert werden. Diese werden immer mit einem Komfortfahrersitz ausgestattet und können beispielsweise nur als reiner Wetterschutz dienen, aber auch auf Wunsch mit Heizung und Klimaanlage geliefert werden.

Der Grabenmeister GM 4 in der Raupenversion genügt den unterschiedlichen Anforderungen und ist somit äußerst flexibel. Es können Frästiefen in 600, 800, 1250 und 1500 mm (nur Raupengeräte bis 3,20 m) gefräst werden, wobei als Fräskette zwischen Messer-Carbonmeißel oder einer Mischkettenversion (Meißel und Messer) gewählt werden kann. Die Fräsbreite ist von 70 bis 450 mm möglich.

Individualausstattung aufAnfrage!

  • Fräsbreite: 70 -450 mm
  • Frästiefe: 300 - 1.500 mm
  • Motor: Doosan Diesel, wassergekühlt, 60 KW, 79 PS
  • Fahrantrieb: Hydr. Raupenantrieb
  • Arbeits-/ Transportgeschwindigkeit: 0-6 km/h
  • Fräskettenantrieb: mech./hydr. über Kraftband
  • Lenkung: hydr. über Lenkrad
  • E-Anlage: 12V
  • Hydr. Anlage: Tandemregelpump- Bedienpult (Ansteuerung aller Funktionen elektrisch), Zusätzlich hydr. über Zahnradpumpe
  • Reifenfahrwerk/Raupenlaufwerk: Stahlkette mit 300 mm gumm. Bodenplatten
  • Standardausrüstung: Standardförderband hydr hydr. 15 Grad, Grabenkantenräumer, Allradantrieb (stufenlos)
  • Fräsbalkentiefe: -600, 850 1250, 1500 oder optional 3000 mm
  • Kettenbreiten: -70, 150, 200, 250, 300, 350, 400 und 450 mm (75 mm TLG.)
  • Carbonmeißelketten
  • Mischketten: (Meißel und Messer)
  • Sohlenräumer
  • Sohlenblech
  • Verfüllschnecke
  • Verladeförderband 3000 und 4000 mm hydr. für die direkte Verladung
  • Schlitzausrüstung
  • Haspel
  • Planierschild
  • Lasersystem manuell oder automatisch
  • Rohrverlegeschacht und Aufnahme für Rohre und Verfülltrichter

  • Gewicht: 4.900 kg
  • Länge: 5.800 mm
  • Breite: 1.900 mm
  • Höhe: 2.700 mm

(Gewicht und Maße sind abhängig von der jeweiligen Ausstattung)

 


Sollten Fragen offen sein, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit Ihrem Anliegen auseinandersetzen und Sie kontaktieren. Sie können uns auch gerne unter +49 (0) 591 - 76 314 anrufen. Über einen Besuch freuen wir uns!

Hier können Sie uns über unser Kontaktformular erreichen.


Bitte beachten Sie! Sie können diese Seite auch ausdrucken, im PDF-Format speichern oder per E-Mail versenden.

Print Friendly, PDF & Email