Grabenfräse GM 1 Allrad

Grabenfräsen von LIBA: Die kompakte und kräftige GM 1 Allrad zur Kabelverlegung

Beim Anlegen von Gräben für Bewässerungssysteme, Drainagen und Erdkabeln sind Grabenfräsen zur kabelverlegung die erste Wahl. LIBA hat verschiedene Grabenfräsen im Programm, die mit ihrem geländegängigen und kräftigen Raupenantrieb, einem bedienerfreundlichen Steuersystem sowie der äußerst robusten Bauweise zu überzeugen wissen. Die kleine, aber kräftige GM 1 Allrad besitzt überschaubare Bedienelemente und eignet sich somit zum schnellen Einarbeiten, denn sofort beim ersten Einsatz erschließt sich bereits ihre Funktionsweise.

Grabenfräsen für die Kabelverlegung

Gräben für die Kabelverlegung zu ziehen ist häufig mit Tücken verbunden, braucht professionelles Gerät und eine sorgfältige Vorbereitung. Grabenfräsen von LIBA mit ihrem ruckelfreien Antrieb fräsen jederzeit saubere und schnurgerade Gräben für die Kabelverlegung. Unabhängig von der Bodenbeschaffenheit zeigen die Fräsen vollen Einsatz. Erschweren nasser Lehm, Steine oder Geröll die Fräsarbeiten, wird kurz der Kettenlauf zwischen rückwärts und vorwärts gewechselt und die Grabenfräsen zur Kabelverlegung laufen wieder frei. Für sicheren Stand auch in unebenen Lagen garantiert der niedrige Schwerpunkt der Fräsen. Sollte einmal ein Baumstumpf auf dem Weg auftauchen, hält das die Kabelverlegung nicht auf. Der robust gearbeitete Kopf ist mit genügend Bodenfreiheit für die Überfahrt ausgestattet.

Die Grabenfräsen der GM 1 Allrad Serie sind dieselbetriebene und selbstfahrende Allrad-Grabenfräsen. Sie besitzen ein niedriges Eigengewicht und garantieren so eine geringe Bodenbelastung. Die Tilt-Einrichtung kann seitliches Gefälle bis 15 Grad problemlos ausgleichen. Die Bedienerplattform der Grabenfräsen ist schwenkbar. Der Aushub wird entweder rechts oder links ausgeworfen. Durch das beidseitig einsteckbare Förderband kann der Aushub allerdings auch gleich direkt verladen werden. Durch den zusätzlichen Verfülltrichter wird Fräsen und Verfüllen mit Kies mit nur einem Arbeitsgang realisiert. Weiteres Zubehör ermöglicht den direkten Kabel- und Rohreinzug der GM 1 Allrad Grabenfräsen. Zudem können die Allrad-Fräsen auch mit einer Zwillingsbereifung ausgestattet werden. Mit der selbstangetriebenen Maschine lassen sich problemlos Gräben auch in festen Bodensorten fräsen. Diese Grabenfräsen sind unentbehrliches Hilfsmittel bei der Kabelverlegung.

Minimale Beschädigung bei maximaler Auslastung

Die äußerst umweltfreundliche Alternative zum Bagger garantiert eine maximale Arbeitsauslastung bei der Kabelverlegung ohne größere Beeinträchtigungen im Sinne des Naturschutzgesetzes. Ein zentraler Tätigkeitsschwerpunkt im Bau bildet die Kabelverlegung in verschiedenen Ausführungsvarianten. Die Leistungen des Allrounders umfassen hierbei nicht nur die Herstellung der Kabelgräben, sondern auch ein umweltfreundliches Ausheben des Bodens. Die Individualausstattung unserer Grabenfräsen erhalten Sie gern auf Anfrage.

GM1 Allrad zur Kabelverlegung

  • Fräsbreite: 70 -300 mm
  • Frästiefe: 300 - 1.200 mm
  • Motor: Lombardini Diesel, 3 Zyl. LDW 1503, wassergekühlt, 23 KW, 31,5 PS
  • Fahrantrieb: -4x Poclain Radantrieb, stufenlos regelbar
  • Arbeits-/ Transportgeschwindigkeit: 0-12 km/h
  • Fräskettenantrieb: mech. über Kraftband
  • Lenkung: hydr. über Lenkrad
  • E-Anlage: 12V
  • Hydr. Anlage: Tandemregelpumpe Rexroth,  Bedienpult (Ansteuerung aller Funktionen elektrisch), Zusätzlich hydr. über Zahnradpumpe
  • Reifenfahrwerk/Raupenlaufwerk: 26x 12.00-12 Terra
  • Standardausrüstung: Standardförderband hydr. (250x1000 mm), Vertikalverst. hydr. 10 Grad Allradantrieb (stufenlos)
  • Fräsbalkentiefe: -600, 850 1100 mm
  • Kettenbreiten: -70, 120, 150, 200, 250 und 300 mm (44.45 o. 75 mm TLG.)
  • Carbonmeißelketten
  • Sohlenräumer-Sohlenblech
  • Zwillingsbereifung m. Flan.
  • Feinstollenprofil
  • Verladeförderband 3000 mm hydr. für die direkte Verladung
  • Lasersystem manuell oder automatisch
  • Rohrverlegeschacht und Aufnahme für Rohre und Verfülltrichter

  • Gewicht: 1.960 kg
  • Länge: 4.100 mm
  • Breite: 1.600 mm
  • Höhe: 2.400 mm

(Gewicht und Maße sind abhängig von der jeweiligen Ausstattung)

GM 1 Allrad Grabenfräse zur Kabelverlung Datenblatt

 


Sollten Sie Fragen zu unseren Grabenfräsen haben oder ein Angebot wünschen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. Wir werden uns umgehend mit Ihrem Anliegen auseinandersetzen und Sie kontaktieren. Sie können uns auch gerne unter +49 (0) 591 - 76 314 anrufen. Über einen Besuch freuen wir uns!

Hier können Sie uns über unser Kontaktformular erreichen.


Bitte beachten Sie! Sie können diese Seite auch ausdrucken, im PDF-Format speichern oder per E-Mail versenden.

 

Print Friendly, PDF & Email