GM 500 R

Das Fräsrad GM 500 R jetzt neu für den Kabelbau!

Das fräsrad GM 500 R ist eine Neuentwicklung der Firma Lingener Baumaschinen und soll für den Kunden neue Möglichkeiten bieten. Vorallem in Dörfern oder Städten ist die Wendigkeit, die diese Anbaugrabenfräse bietet ein enormer Vorteil. Dennoch ist sie in der Lage, ohne Probleme durch Asphalt und Beton zu fräsen. Eine Fräse für jeden Einsatzort.

image-slider-with-thumbnail4.jpeg
image-slider-with-thumbnail4.jpeg
image-slider-with-thumbnail4.jpeg
image-slider-with-thumbnail3.jpeg
PlayPause
previous arrow
next arrow
image-slider-with-thumbnail4.jpeg
image-slider-with-thumbnail4.jpeg
image-slider-with-thumbnail4.jpeg
image-slider-with-thumbnail3.jpeg

Vorteile der GM 500 R

Die GM 500 R kann wie bereits erwähnt mit ihrer Leichtigkeit und Wendigkeit punkten. So kann sie Beispielsweise ideal an eine GM 4 Raupe oder Allrad montiert werden. Doch auch ihre Robustheit ist ein großes Plus für diese Maschine. Während viele Firmen bei der Kabelverlegung auf Minibagger setzen, kann die GM 500 R die zu fräsende Strecke wesentlich schneller und präzieser ausfräsen. So kann ein Bagger maximal 300 Meter am Tag ausgraben, während die GM 500 R an die 1000 Meter am Tag schaffen kann.

Ein weiterer Vorteil beim Kabelbau ist die direkte Verlegung des Kabels durch einen Kabelschacht am Ende der Fräse. So können Sie noch effizienter und Schneller arbeiten und sparen enorm viel Zeit. Des weiteren kann die Maschine auf dem hinteren Querbalken hydraulisch versetzt werden. Dadurch wird das fräsen an unzugänglichen Stellen vereinfacht. Gerade beim Kabelbau in Städten ist dies eine deutliche Erleichterung.

Daten der GM 500 R für den Kabelbau

Wie bereits erwähnt kann die GM 500 R perfekt an die GM 4 Raupe und Allrad montiert werden. Haben Sie jedoch bereits ein eigenes Trägergerät ist das kein Problem. Andere Trägergeräte mit einer Hydraulikleistung von 100 Litern bei 200 Bar können verwendet werden. Die Leistung des Trägergerätes sollte dabei mindestens bei ca. 190 PS liegen. Durch eine Dreipunktaufnahme kann die Maschine einfach angehängt werden und bei Bedarf sehr einfach wieder abgenommen werden. Die Breiten sind erhältlich zwischen 80-200 mm. Die Tiefe lässt sich sogar Hydraulisch einstellen und kann bis zu 500 mm Tiefe reichen.

Unsere Erfahrung, ihr Gewinn

Durch unsere jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Grabenfräsen, können wir ihnen ein ideale Maschine anbieten. Nicht nur unsere GM 500 R, sondern auch all unsere anderen Maschinen sind ausgibig und häufig getestet und optimiert worden. so können wir stolz behaupten, dass uns mit der GM 500 R eine Maschine gelungen ist die alle Aufgaben des Kabelbaus meistern kann.

Print Friendly, PDF & Email